Bitte akzeptiere Marketing-Cookies um dieses YouTube Video zu sehen.


Robby Clemens ist Speaker der GELD2021 in Leipzig

USA, Mexiko, Raumflug und Europa mit GELDPILOT24

14.05.2021

Robby war unser erster Botschafter für GELDPILOT24. Als Nutzer testete er seinen Account auf seiner Expedition „Vom Nordpol zum Südpol Fuß“ über 23.000 km ab Guatemala. Seine Begeisterung für das Startup aus Leipzig stieg immer mehr. Robby ist heute nicht nur Botschafter sondern auch privat und mit seinen Firmen begeisterter GELDPILOT24-Nutzer.

 

Das Jahr 2021 wird wieder voller Highlights sein. Und Robby wird wieder weltweit auch mit GELDPILOT24 auf Tour sein. Highlights werden seine Tour in die USA im Sommer, Europaweite Vorträge z.B. im September in der Schweiz auf den „Discovery Days“. Er wird auch wieder Mexiko besuchen, wo er sich für eine besonders benachteiligte Region sozial engagiert. Als Speaker ist er exklusive auf der AIDA gebucht und er wird an einem Parabel-Flugexperiment teilnehmen. Und wie in den letzten Jahren werden wir ihn sicher wieder im TV international und national genießen können. Dabei immer mit seinem GELDPILOT24-Discovery-Cap auf das jetzt schon so viele warten.

 

Höhepunkt für unser Startup wird Robbys Auftritt als Star-Speaker auf der #GELD2021 vom 15. bis 17.Juni 2021 in Leipzig sein. Dort starten wir mit ihm ein neues Format unter seiner Leitung: „Authentisch Nutzen bringen“ mit dem Ziel, nachhaltig und authentisch Kunden online zu gewinnen und zu beraten. Unser Firmenname beinhaltet das Wort „PILOT“. Das steht dafür, das wir mit technologischer Unterstützung unsere Nutzer durch den Finanz+Versicherungsdschungel „Lotsen“ wollen.

 

Trotz aller Technologien hat jeder Kunde einen persönlichen, nicht wechselnde*n Expert*in  via GELDPILOT24. Es muss nur einen einzigen Kundenaccount geben, egal welche Verträge man bei welcher Gesellschaft hat.

 

Neben Versicherungen gehören dazu im Fall von GELDPILOT24 auch Finanzierungen, insbesondere von Immobilien, Firmen, Startups und Kapitalanlagen, wie offene Fonds. Dabei ist unser Ziel, dass Konzept und gute Kondition Hand in Hand gehen. Denn was nützt das beste Konzept, wenn überteuerte Gebühren das Konzept wieder kaputt machen?



Zurück zur Übersicht